Isason Plugin: Pädagogen

TUM School of Education

TUMlab im Deutschen Museum

Im TUMlab, dem Experimentier-Labor der Technischen Universität München im Deutschen Museum, dürfen Jugendliche, Studierende und Lehrkräfte selbst konstruieren, bauen, steuern, programmieren – mit anderen Worten: Wissenschaft zum Anfassen erleben.
 
Das Besondere: Das TUMlab befindet sich im Deutschen Museum. So kann ein Kurs im TUMlab in den Ausstellungen vertieft oder aus einem anderen Blickwinkel betrachtet werden. 
 
Das TUMlab richtet sich an alle Neugierigen ab 10 Jahren, insbesondere Schulklassen, Lehrkräfte und interessierte Gruppen. Einzelanmeldungen sind zu festgelegten Terminen möglich. Die detaillierten Informationen zur Anmeldung und dem Kursprogramm finden Sie auf der Website.
 
Roboter bauen und programmieren, eine Fertigungsstraße steuern, Flussbewohner der Isar bestimmen, ein Wasserkraftwerk konstruieren… Robotik, Automatisierung, Naturwissenschaften sowie Umwelt & Technik gehören zum Spektrum der Kurse, die Sie bei uns finden können.

Art des Angebots
  • Workshop/ Basteln/ Atelier
Zielgruppe
  • Bis 10 Jahre
  • 10 - 16 Jahre
  • Ab 16 Jahren
  • Gruppenprogramm

Kosten: kostenpflichtig

Gebühr / Beitrag:

Ausgeschriebene Kurse mit Einzelanmeldung: 10-12 € inkl. Museumseintritt. Je nach Kurs können zusätzlich Materialkosten anfallen, wobei die Erzeugnisse mit nach Hause genommen werden dürfen. 

Unsere Kursgebühren für Schulklassen- und Gruppenkurse betragen 110,- Euro für einen Halbtageskurs (3 Stunden) bzw. 150,- Euro für einen Ganztageskurs (5 Stunden), unabhängig von der Teilnehmerzahl. Der Museumseintritt ist in diesen Kosten bereits enthalten - sofern nichts Abweichendes angegeben ist. Auch hier können zusätzliche Materialkosten anfallen. 

Termine
  • Wochenende / Ferienprogramm

Organisatorische Hinweise:

Bitte auf der Website über die Links der jeweiligen Kursbeschreibung anmelden. 

Veranstaltungsort

TUM School of Education

Marsstraße 20-22
80335 München

Hinweise für Menschen mit Behinderungen:

Postanschrift:

TUM School of Education
c/o Technische Universität München
Arcisstraße 21
80333 München

Veranstalter / Anbieter

TUM School of Education

Die im Jahr 2009 gegründete TUM School of Education ist die erste Fakultät für Lehrerbildung und Bildungsforschung in Deutschland. Sie wurde ins Leben gerufen mit dem Anspruch, die Ausbildung für das Lehramt an Gymnasien und beruflichen Schulen auf ein neues Qualitätsniveau zu heben. Mit ihr gelang es, die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften im gewerblich-technischen Bereich und in den MINT-Fächern innerhalb der TUM als einheitliches Konzept zu etablieren. Weiterhin bietet die TUM School of Education folgende Angebote für Schulen und Schüler*innen an: Sciencelabs, TUMKolleg, ExploreTUM, Schülerkonferenz der TUM. 

TUM School of Education

Marsstraße 20-22
80335 München